rofa-moll-logo  

ROFA GmbH übernimmt Fördertechniksparte der insolventen Moll Gruppe

Zum 01. Juli 2011 hat die ROFA GmbH den Geschäftsbereich Fördertechnik der insolventen Moll Gruppe erworben.


Das Unternehmen wird als MOLL Automatisierung GmbH in der ROFA Gruppe integriert und ist dabei eine 100% Tochtergesellschaft der ROFA GmbH. Zum Geschäftsführer des neuen Unternehmens wurde Josef Moll bestellt, der Standort Leiblfing bleibt bestehen.