daimler   Daimler Kecskemet / Ungarn

Für das neu errichtete Daimler Werk im ungarischen Kecskemet liefert ROFA die komplette Fördertechnik für die Endmontage der A-Klasse.

Der Umfang des Projektes setzt sich wie folgt zusammen:

Anlieferung Lackskid:
- SKID Rollenfördertechnik: 10 Rollenbahnen und 4 Schwenktische
- 4-Säulen Übergabeheber von Fördertechnikbrücke

Schubplattformanlage:
- 340 m Förderstrecke
- 67 Schubskids

Cockpit-Anlage:
- Schleppkettenförderer
- 25 Transportwagen für Bauteilträger
-  Bereitstellung der Cockpits an SPF

EHB mit Hub:
- 1. 000 m EHB System KB240
- 92 EHB-Fahrzeuge mit Hubgehänge für komplette Fahrzeuge

Türen EHB:
- 950 m EHB System KB180
- 6 Hubstationen
- 150 EHB-Fahrwerke inkl. Gehänge für 4 Türen
- Türen Vormontage erfolgt im EHB Gehänge

Plattenband:
- 1-Spur Plattenband 160 m

Kunststoffgliederband:
- 2-Spur Kunststoffgliederband für Regenprobe
- 1-Spur Kunststoffgliederband für Finish

PO-Line:
- Produktions-Optimierungsstrecke mit allen Fördertechnik-Systemkomponenten