gm   GM Shanghai / China

Im vorhandenden Werk von GM Shanghai in Yantai (Plant DY) wird eine neue Montagehalle errichtet. Hier wird unter dem Namen „New General Assembly-Shop DYIII" bis Ende nächsten Jahres die komplette Endmontage realisiert. ROFA wurde im Rahmen dieses Projektes mit einer Schwerlast-EHB (Chassis Line) und einer Elektroflurbahn (EFB) für die Triebsatzaufrüstung, sowie der kompletten Hochzeit mit Mechanik und Elektrik beauftragt. Die Hochzeit findet synchron und fließend statt. Die EFB werden sowohl induktiv eingespeist als auch induktiv geführt.

Zum Umfang zählen:
Chassis Line:
- 73 Stück EHB-Fahrzeuge mit Hub
- ca. 900 m EHB-Strecke
- 3 Stück Weichen

EFB / Hochzeit:
- 15 Stück EFB-Fahrzeuge, inkl. mitfahrendem Hubtisch
- ca. 110 m EFB Strecke