bmw   Weiterer Auftrag von BMW Dingolfing

Für das BWM Werk in Dingolfing erhielt ROFA den Auftrag für diverse Erweiterungen.
Hierzu zählen neue EHB-Anlagen im Rohbau für Hinterboden (350 m, 20 FZ) und Bodengruppe (150 m, 10 FZ) sowie 3 Stück Gurtförderer. Der Umfang der EHB-Anlagen enthält außerdem 1 Schwenktisch, 1 Drehtisch, 5 Weichen, und 3 Kreuzweichen. Desweiteren werden diverse Streckenänderungen in Halle 30.4 und 30.5 durchgeführt sowie die Türen- und Klappenanlage F10 + F11 erweitert.