bmw   Weitere EHB-Anlagen für BMW Dingolfing
 
Für das BMW Werk in Dingolfing hat ROFA einen weiteren Auftrag erhalten.
Hierbei wird eine höhenflexible Motorenmontage auf einer Länge von 120 m mit 30 Fahrzeugen realisiert. Bei dem System handelt es sich um eine Doppelspur-EHB vom Typ KB180 mit Scherenmechanismus. Zum Umfang zählen außerdem 3 Hubstationen, 3 Verschiebeshuttle und 11 Weichen nach BMW Vorgabe "Best Practice". Weiterhin werden ca. 850 m Motoren-EHB auf einen neuen Kurs angepasst, wobei die Motormontage-Linie und die Verlobungslinie neu aufgebaut werden.
SOP ist für Ende August 2007 geplant.