rofa group logo

 

 

Mitarbeiterehrungen bei der MOLL Automatisierung


Bis zu 30 Jahre Mitarbeiterzugehörigkeit sprechen für sich.


Wechsel in der Geschäftsführung bei der MOLL Automatisierung GmbHBetriebsratsvorsitzende Monika Sturm (links im Bild), Mitarbeiter mit 10, 20 und 30 Jahren Firmenzugehörigkeit, Geschäftsführer Josef Moll (rechts im Bild)

Das die MOLL Automatisierung ein Arbeitgeber ist, der auf eine lange Mitarbeiterzugehörigkeit baut und stets bemüht ist diese so gut es geht zu fördern, ist bereits weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannt. Mit den diesjährigen 19 Jubilaren zeigt das Unternehmen wieder deutlich auf, dass es nach wie vor gelingt, kompetente Mitarbeiter über einen langen Zeitraum an sich zu binden.


Besonders die fünf Kollegen die länger als 25 Jahre im Unternehmen tätig sind freuen den Geschäftsführer Josef Moll persönlich sehr. "Viele Kollegen kamen bereits als junge Auszubildende zum Unternehmen hinzu, wenn man jetzt sieht, dass einige von Ihnen nach über einem viertel Jahrhundert immer noch bei uns tätig sind macht das einen Chef schon mehr als stolz" so Moll.

Vorname:

Nachname:

Mitarbeiterzugehörigkeit:

 

 

 

Claudia

Herrmann

30 Jahre

Jürgen

Pfaff

25 Jahre

Franz

Schirrmeister

25 Jahre

Alois

Bachner

25 Jahre

Peter

Liebl

25 Jahre

Andreas

Wolf

10 Jahre

Andre

Kroll

10 Jahre

Kathrin

Geith

10 Jahre

Daniel

Späth

10 Jahre

Evi

Hauser

10 Jahre

Steffi

Weichselgartner

10 Jahre

Ramazan

Güvenc

10 Jahre

Kai

Müller

10 Jahre

Michael

Liebl

10 Jahre

Simon

Großl

10 Jahre

Eduard

Nothum

10 Jahre

Marcel

Avril

10 Jahre

Martin

Brunner

10 Jahre

Andreas

Allmeier

10 Jahre