rofa group logo

 

 

Die ROFA AG übernimmt die restlichen Gesellschaftsanteile der ROFA MÜVEK Kft.

Laszlo Csegei und Roland LakatosZum 21.12.2018 hat die ROFA INDUSTRIAL AUTOMATION AG die restlichen Geschäftsanteile an der ROFA MÜVEK Kft.in Timar / Ungarn übernommen und ist damit 100% Gesellschafter des Premium-Fertigungsbetriebs.

Laszlo Csegei, langjähriger Geschäftsführer der ROFA MÜVEK wird zum 31.03.2019 aus gesundheitlichen Gründen ausscheiden. Als neuer Geschäftsführer wurde Roland Lakatos berufen, der ab dem 01.04.2019 als alleiniger Geschäftsführer das Amt übernimmt. Mit Roland Lakatos hat man einen Nachfolger gefunden, der das Unternehmen seit 18 Jahren kennt. 

Wir sind überzeugt, dass dieser Schritt die gute Weiterführung und Entwicklung des Unternehmens innerhalb der ROFA Gruppe stärken wird.


Über ROFA MÜVEK
ROFA MÜVEK ist in Timár / Ungarn ansässig, einem 1.300 Einwohner Ort, ca. 2,5 h Fahrtzeit von Budapest, nordöstlicher Richtung, entfernt. Derzeit beschäftigt die Gesellschaft ca. 100 Mitarbeiter. ROFA MÜVEK nimmt eine besondere Rolle in der Lieferantenstruktur der ROFA AG ein und fertigt einen Großteil der Schwerlastgehänge für die ROFA AG.